Nutzungsbedingungen und Konditionen

31. Juli 2018

 

Die DermApp-Website, die unter [www.dermapp.ch] zugänglich ist, und die DermApp-Webapplikation (nachfolgend sind Eigentum und werden betrieben von der Firma DermApp Sàrl, CHE-231.333.119), Route de Bursinel 28, 1195 Dully, die unter der E-Mail-Adresse [info@dermapp.ch] kontaktiert werden können.

 

1. Definitionen

Nutzungsbedingungen bedeuten die allgemeinen Nutzungsbedingungen.
Dienstleistungsanbieter-Vereinbarung bezeichnet den zwischen DermApp und dem Dermatologen unterzeichneten Vertrag, in dem sich der Dermatologe verpflichtet, die über die Website eingereichten Begutachtungsanfragen zu bearbeiten.
Konto bedeutet das von einem Benutzer oder einem Dermatologen erstellte Profil.
Als Antrag auf Bewertung gilt der von einem Benutzer eingereichte Antrag, der das Foto und den Fragebogen enthält.
DermApp bedeutet DermApp Sàrl (CHE-231.333.119), Route de Bursinel 28, 1195 Dully.
Dermatologe ist ein in der Schweiz niedergelassener Arzt mit einem von der Schweizerischen Eidgenossenschaft anerkannten Fachgebiet der Dermatologie, Inhaber einer von einem Schweizer Kanton ausgestellten und im Bundesärztebuch eingetragenen Approbation.
Unter Diagnose versteht man das ärztliche Gutachten sowie die damit verbundene Empfehlung eines Dermatologen, die auf dem/den Foto(s) und dem Fragebogen basiert, die ihm/ihr vom Benutzer vorgelegt wurden.
Zahlungsdaten sind die Informationen, die an die Zahlungsschnittstelle des Zahlungsanbieters gesendet werden müssen, damit der Zahlungsanbieter die Transaktion verarbeiten und die erforderlichen Prüfungen durchführen kann, einschließlich der Einzelheiten der vom Benutzer verwendeten Kreditkarte, der Identität des Benutzers oder Karteninhabers, der Authentifizierungsdaten und des Preises.
Persönliche Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen.
Sensible Daten sind persönliche Daten, die sich auf die Gesundheit der Benutzer beziehen.
Geistige Eigentumsrechte sind alle Urheberrechte, Patente, eingetragene Geschmacksmuster,Designrechte, Datenbankrechte, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Know-how oder jedes andere Eigentumsrecht oder gewerbliche Schutzrecht, ob eingetragen oder nicht.
Kartenherausgeber bezeichnet die Institution, die dem Benutzer die Kreditkarte ausgestellt hat und deren Name auf dem Kontoauszug des Benutzers erscheint und die mit dem Benutzer eine vertragliche Beziehung in Bezug auf die vom Benutzer auf der Website verwendete Zahlungsmethode hat.
Zahlungsschnittstelle ist eine elektronische Verbindungsmethode, die vom Zahlungsanbieter zur Verfügung gestellt wird.
Markenzeichen ist die beim Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum eingetragene Marke “DermApp”.
Passwort bedeutet das Passwort, das für den Zugriff auf das Konto erstellt wurde.
Benutzername ist der Name, den der Benutzer für den Zugriff auf das Konto gewählt hat.
PCI DSS ist der Sicherheitsstandard für die Übertragung, Verarbeitung und Speicherung von Kreditkarten- und/oder Zahlungsdaten, bekannt als PCI.
Unter Foto(s) versteht man das/die Foto(s) des Hautproblems des Benutzers, das/die dem Dermatologen vorgelegt wurde(n).
Payment Provider bedeutet SIX Payment Services AG.
Preis bedeutet die Pauschalgebühr, die jedes Mal erhoben wird, wenn der Benutzer eine Evaluierungsanfrage über die Website einreicht.
Als Hautproblem gilt jedes dermatologische Problem, das den Rat eines Dermatologen erfordert und einen Benutzer zur Nutzung der Website veranlasst.
Fragebogen ist der Gesundheitsfragebogen, den der Benutzer ausfüllen muss, wenn er einen Antrag auf Evaluation einreicht.
Rückerstattung ist der Betrag, der auf Antrag des Benutzers oder des Kartenausstellers in Übereinstimmung mit den geltenden Regeln im Falle der Stornierung einer Transaktion, für die DermApp bezahlt wurde oder werden sollte, erstattet wird.
Service bezeichnet den Service, den DermApp Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, Frankreich auf oder über die Website zur Verfügung stellt.
Six bedeutet Six Payment Services AG (CHE-105.855.222) mit Sitz an der Hardturmstrasse 201, 8005 Zürich.
Benutzer ist die natürliche Person mit Wohnsitz in der Schweiz und/oder Frankreich, die an einem Hautproblem leidet und ein Konto eingerichtet hat.
Besucher bedeutet eine Person, die die Webseite besucht, ohne ein Benutzerkonto zu erstellen.

 

 

2. Beschreibung der Website

Die Website ermöglicht es einem Benutzer, einem Dermatologen ein Foto zusammen mit den Antworten auf den Fragebogen sowie eine Beschreibung seines Hautproblems zu übermitteln, damit der Dermatologe auf der Grundlage der vom Benutzer erhaltenen Informationen eine Diagnose erstellen kann.

 

Nur ein Dermatologe kann eine Diagnose stellen. Der Dermatologe stellt seine Diagnose in seinem eigenen Namen und unter seiner alleinigen Verantwortung.

 

Folglich erkennt der Benutzer an, dass DermApp keine Haftung in Verbindung mit der Diagnose übernimmt, die ihm vom Dermatologen über DIE WEBSITE mitgeteilt wurde.

 

DermApp ne répond en aucun cas de la qualité du Diagnostic et ne sera en aucun cas tenue de rembourser l’Utilisateur si celui-ci n’est pas satisfait du Service ET/OU d’indemniser l’utilisateur en cas de dommage causé par le diagnostic du dermatologue et/ou l’utilisation DU SITE.

 

DermApp ist in keiner Weise für die Qualität der Diagnose verantwortlich und ist in keiner Weise verpflichtet, den Benutzer zu entschädigen, wenn der Benutzer mit dem Service nicht zufrieden ist UND/ODER den Benutzer für Schäden zu entschädigen, die durch die Diagnose des Dermatologen und/oder die Nutzung DER WEBSITE verursacht wurden.

 

DER BENUTZER WIRD AUSDRÜCKLICH DARAUF HINGEWIESEN, DASS DER DIENST NICHT FÜR NOTFALLSITUATIONEN GEEIGNET IST. WENN DAS HAUTPROBLEM EINE BESTIMMTE NOTHAFTIGKEIT und/oder einen erheblichen Grad an Ernsthaftigkeit HAT, MUSS DER BENUTZER SOFORT DAS NÄCHSTE KRANKENHAUS BETREFFEN. DER BENUTZER NIMMT ZUR KENNTNIS, DASS WEDER DERMAPP noch DERMATOLOGIN IRGENDWELCHE HAFTUNG BEANSTANDET, WENN DER BENUTZER IN EINEM NOTFALL UND/ODER IN EINER ERNSTHAFTEN LAGE EINE ANFORDERUNG ZUR BEURTEILUNG DURCH DEN STANDORT ERHEBT, ANSTATT INS KRANKENHAUS ZU GEHEN.

 

3. Annahme der Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen enthalten die rechtlichen Bedingungen, auf deren Grundlage DermApp Ihnen den Zugang und die Nutzung der Website ermöglicht, sei es als Benutzer, Dermatologe oder Besucher.

 

Durch den Zugriff auf die Website und deren Nutzung bestätigen Sie, dass Sie diese Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden haben, und erklären sich damit einverstanden, an diese gebunden zu sein und alle geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten. Sie garantieren, dass Sie die Rechtsfähigkeit besitzen, diese Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren, müssen Sie den Zugriff und/oder die Nutzung der Website sofort einstellen.

 

DermApp behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen nach eigenem und uneingeschränktem Ermessen zu ändern. Sie werden per E-Mail, Benachrichtigung oder Newsletter über neue Nutzungsbedingungen informiert. Sie müssen Änderungen der Datenschutzrichtlinie und/oder der Nutzungsbedingungen, die sich auf die Art und Weise auswirken, in der Ihre persönlichen Daten und sensiblen Daten erfasst und/oder verarbeitet werden, ausdrücklich zustimmen. Wenn Sie mit einer solchen Änderung nicht einverstanden sind, haben Sie kein Recht auf Zugriff auf die Webseite und müssen den Zugriff und/oder die Nutzung der Webseite sofort einstellen.

 

 

4. Anmeldung

  1. Durch den Benutzer

 

Die Nutzung der Website als Benutzer erfordert, dass Sie ein Konto eröffnen, indem Sie einen Benutzernamen und ein Passwort wählen.

 

Sie müssen sicherstellen, dass die persönlichen Informationen, die während des Registrierungsprozesses angegeben werden, korrekt und vollständig sind und mit diesen AGBs übereinstimmen. Durch die Erstellung eines Kontos gewährleisten und bestätigen Sie, dass :

 

  1. Sie sind nach Schweizer Recht volljährig (18 Jahre alt);
  2. Sie verfügen über die Ausübung der Bürgerrechte oder haben die ausdrückliche Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters zur Einrichtung eines Kontos erhalten;
  3. die Informationen, die Sie DermApp im Anmeldeformular zur Verfügung gestellt haben, korrekt, aktuell, nicht irreführend oder täuschend sind;
  4. Sie Ihr Konto nicht an Dritte übertragen oder Dritten Zugriff darauf gewähren;
  5. Sie sind allein verantwortlich für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Ihres Passworts.

 

Der Name auf Ihrem Konto muss mit dem Namen auf Ihren offiziellen Ausweisdokumenten übereinstimmen. Sie können Ihre Kontoinformationen bezüglich Ihrer Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Ihres Geschlechts und Ihres Geburtsdatums jederzeit über die Website aktualisieren.

 

Alle Beurteilungsgesuche, die über Ihr Konto eingereicht werden, werden im Konto des Dermatologen für mindestens zehn Jahre gespeichert und archiviert. Sie können weiterhin über Ihr Konto eingesehen werden.

 

Die vom Benutzer für den Registrierungsprozess gewählte E-Mail-Adresse wird von DermApp und dem Dermatologen verwendet, um mit Ihnen zu kommunizieren. Jede E-Mail, die von DermApp an diese E-Mail-Adresse gesendet wird, gilt als gültig empfangen.

 

DermApp behält sich das Recht vor, die Einrichtung eines Kontos abzulehnen oder Ihr Konto jederzeit ohne Angabe von Gründen zu sperren oder zu schließen.

 

5. Kennwort

Sie sind verantwortlich für die Qualität und Vertraulichkeit des bei der Registrierung gewählten Passworts sowie für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Passwort und Ihrem Konto stattfinden.

 

Sie erklären sich damit einverstanden, DermApp unverzüglich über jede betrügerische Nutzung Ihres Passworts oder Accounts, Identitätsdiebstahl oder jede andere Verletzung der Sicherheit zu informieren und sicherzustellen, dass Sie Ihren Account am Ende jeder Sitzung schließen (Logout).

 

DermApp ist nicht haftbar für Datenverluste oder Schäden, die aus der Nichteinhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Sie entstehen und zu Identitätsdiebstahl oder unbefugter Nutzung Ihres Kontos führen.

 

 

6. Sicherheit

DermApp setzt sich dafür ein, dass die Systeme, Programme oder andere Dinge, auf die es seinen Einfluss ausübt, dem aktuellen Stand der Technik in Bezug auf Sicherheit entsprechen. DermApp wird ausreichende technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. DermApp wird verstärkte technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Im Falle einer Sicherheitsverletzung verpflichtet sich DermApp, Sie unverzüglich zu informieren.

 

Anwender und Dermatologen sind verpflichtet, die Sicherheit von Systemen, Programmen und Daten innerhalb ihres Einflussbereichs zu gewährleisten.

 

Im Falle eines Verstoßes gegen die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen definierten Verpflichtungen kann DermApp den Zugang für die betroffenen Benutzer und Dermatologen sofort sperren. In solchen Fällen behält sich DermApp das Recht vor, Schadenersatz zu fordern.

 

7. Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass DermApp und die Dermatologen persönliche Daten, sensible Daten und bestimmte andere Informationen über Sie (Zeitpunkt des Website-Besuchs, verwendeter Browser, IP-Adresse, Geolokalisierungsdaten usw.) sammeln, verarbeiten und nutzen. Solche über die Website erhaltenen Informationen werden nur in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie verwendet, die unter [www.dermapp.ch/privacy] verfügbar ist und deren Bestimmungen durch Verweis in diese Nutzungsbedingungen aufgenommen wurden.

 

 

8. Zugang zur Website

DermApp gewährt Ihnen eine beschränkte, gebührenpflichtige, nicht ausschließliche, nicht übertragbare und jederzeit widerrufbare Lizenz zur Nutzung der Website ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch sowie zur Anzeige des Inhalts der Website auf Ihrem Computerbildschirm, Smartphone oder Tablet, vorausgesetzt, Sie halten sich an diese Nutzungsbedingungen. Jede andere Verwendung ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von DermApp ausgeschlossen.

 

Sie sind berechtigt, die Webseite nur in Übereinstimmung mit dem Schweizer Recht und allen anderen auf Sie anwendbaren Gesetzen zu nutzen. Sie dürfen die Website nur rechtmäßig nutzen, eine illegale oder unsachgemäße Nutzung ist ausgeschlossen.

 

Insbesondere erklären Sie sich damit einverstanden, keine der folgenden Handlungen in Verbindung mit Ihrer Nutzung der Website vorzunehmen:

 

  1. das Konto oder System einer anderen Person ohne die Erlaubnis von DermApp zu benutzen oder zu versuchen, es zu benutzen, oder eine falsche oder irreführende Identität zu schaffen;
  2. Spam, unaufgeforderte oder massenhafte elektronische Kommunikation, Kettenbriefe oder Pyramidensysteme zu verbreiten oder zu versenden;
  3. Inhalte hochzuladen, zu posten, zu übertragen, zu verteilen oder anderweitig zur Verfügung zu stellen, die Viren oder andere Computercodes, Materialien, Trojanische Pferde oder Programme enthalten, die darauf ausgelegt sind, die Funktionalität von Computerprogrammen, Computerausrüstung, Telekommunikationsgeräten oder anderen Technologien zu unterbrechen, zu zerstören oder einzuschränken, die die Website oder die Interessen und das Eigentum von Benutzern, Dermatologen oder DermApp schädigen könnten;
  4. die Rechte oder Inhalte der Website in irgendeiner Weise zu kopieren, zu verändern oder zu verteilen;
  5. Inhalte oder Informationen auf der Website zu verwenden, um mit DermApp zu konkurrieren;
  6. jeglichen Code oder Informationen oder Software zu vermarkten, die mit der Website verbunden sind;
  7. Persönliche Daten oder sensible Daten anderer Benutzer, Dermatologen oder Dritter hochzuladen, zu posten, zu übertragen, zu verteilen, zu speichern oder anderweitig auf der Website öffentlich zugänglich zu machen, ohne die ausdrückliche vorherige Zustimmung dieser Person;
  8. die Website auf eine Art und Weise zu nutzen, die nach alleinigem Ermessen von DermApp unerwünscht, illegal oder unangemessen ist oder die die Fähigkeit anderer Personen, die Website zu nutzen, einschränkt oder einschränkt, oder die DermApp, Dermatologen oder Benutzern Schaden oder Haftung zufügen kann, einschließlich pornografischer, bedrohlicher, beleidigender oder diskriminierender Inhalte;
  9. einer anderen Person dabei zu helfen oder sie dabei zu unterstützen, eines der oben genannten Ziele zu erreichen.

 

 

 

9. Betrieb der Website

Um eine Diagnose zu erhalten, muss der Benutzer die folgenden Schritte befolgen:

 

  1. Anmeldung;
  2. Beantworten Sie den Fragebogen ;
  3. Herunterladen von drei Fotos seines Hautproblems ;
  4. Beschreibung des Hautproblems als Teil des Fragebogens ;
  5. Offenlegung persönlicher Daten;
  6. Offenlegung von Zahlungsinformationen ;
  7. Annahme der Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie;
  8. Bezahlung;
  9. Einreichen des Antrags auf Bewertung;
  10. Bestätigungs-E-Mail.

 

Der Benutzer muss drei Fotos zur Unterstützung des Bewertungsantrags einreichen, von denen eines einen Abstand von ca. dreißig Zentimetern zum Hautproblem haben muss und zwei aus nächster Nähe aufgenommen werden müssen.

 

Der Benutzer muss sicherstellen, dass die Antworten auf den Fragebogen und die Fotos, die er zur Unterstützung seines Antrags auf Bewertung einreicht, von ausreichender Auflösung und Qualität sowie aktuell, korrekt und vollständig sind. Der Benutzer ist allein verantwortlich für die Folgen veralteter, fehlerhafter oder unvollständiger Antworten auf den Fragebogen und/oder die Fotos.

 

Sobald der Evaluierungsantrag auf der Website eingereicht wird, erhalten alle Dermatologen eine Benachrichtigung. Einer der Dermatologen wählt dann den Antrag auf Evaluation aus und dieser wird diesem Dermatologen zugewiesen. Der Dermatologe muss dann den Fragebogen durchsehen und die Fotos untersuchen. Innerhalb von 48 Stunden (Werktagen) und vorbehaltlich der Überlastung der Website muss der Dermatologe die Diagnose erstellen und sie dem Benutzer vorlegen. Die vorgenannte Frist kann verlängert werden, insbesondere im Falle einer Überlastung der Website.

 

In diesem Fall erhält der Benutzer eine E-Mail von DermApp, die ihn darüber informiert und den Grund angibt, warum die Diagnose nicht innerhalb von 48 Stunden gestellt werden kann.

 

Falls der Dermatologe der Ansicht ist, dass eine Sprechstunde in der Praxis unerlässlich ist, dass das Hautproblem besondere Aufmerksamkeit erfordert oder dass eine Notfallsituation vorliegt, wird der Dermatologe den Anwender innerhalb von 48 Stunden telefonisch kontaktieren, um ihn zu informieren und ihm eine Sprechstunde in seiner Praxis innerhalb eines angemessenen Zeitraums anzubieten. In diesem Fall behält sich der Dermatologe ausdrücklich das Recht vor, zusätzliche Fotos anzufordern.

 

Falls der Dermatologe nicht in der Lage ist, eine Diagnose zu erstellen, insbesondere weil der Fragebogen unvollständig oder das Foto von schlechter Qualität ist, erhält der Benutzer eine Benachrichtigung, die ihn darüber informiert, und er wird aufgefordert, einen neuen Beurteilungsantrag gemäß dem oben beschriebenen Verfahren einzureichen.

 

Sobald der Dermatologe die Diagnose abgeschlossen hat, wird die Diagnose dem Benutzer in seinem Konto zur Verfügung gestellt. Der Benutzer erhält eine E-Mail-Benachrichtigung mit einem Link zur Ansicht des Dokuments, sobald er sich in sein Konto eingeloggt hat.

 

Der Benutzer wird darauf hingewiesen, dass der Dermatologe nur eine Diagnose stellen muss und nicht mehr zur Nachverfolgung verpflichtet ist, sobald die Diagnose im Benutzerkonto des Benutzers zur Verfügung gestellt wurde. Die Behandlung des Hautproblems ist in keiner Weise im Preis inbegriffen. Der Anwender wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Diagnose eine persönliche Beratung durch einen Dermatologen nicht ersetzt.

 

 

10. Preis und Bezahlung

Der Benutzer verpflichtet sich, den Preis von CHF 55.00, einschliesslich Steuern, für jede über die Website eingereichte Evaluationsanfrage zu bezahlen.

 

Der Preis ist fällig, sobald der Evaluierungsantrag vom Benutzer über die Website eingereicht wird.

 

Der Preis bleibt fällig, falls der Dermatologe aus einem vom Benutzer zu vertretenden Grund nicht in der Lage ist, die Diagnose zu stellen, insbesondere wenn der Fragebogen unvollständig ist oder die Fotos von schlechter Qualität sind.

 

Indem Sie einen Antrag auf Bewertung einreichen, akzeptieren Sie ausdrücklich, dass die Nutzung der Website nicht durch die Krankenversicherung und/oder Zusatzversicherung gedeckt ist und dass die Kosten zu Ihren vollen Lasten gehen.

 

Mit dem Einreichen eines Evaluationsgesuchs erkennen Sie ausdrücklich Ihre Zahlungsverpflichtung an. Sobald der Bewertungsantrag eingereicht wurde, erhält Ihre Kreditkarte eine Belastungsermächtigung und der Preis wird zur Belastung reserviert. Sie sind allein verantwortlich für alle Gebühren, die im Falle eines Einspruchs gegen einen über die Website getätigten Kauf erhoben werden, und Sie erklären sich damit einverstanden, DermApp in dieser Hinsicht vollständig schadlos zu halten.

 

11. Zahlungsbedingungen

Sobald der Evaluierungsantrag eingereicht wurde, fordert DermApp den Benutzer auf, seine Zahlungsdaten und Rechnungsadresse einzugeben, um mit der Zahlung des Preises fortzufahren.

 

Die Zahlung des Preises wird sicher (SSL) über die Zahlungsschnittstelle des Zahlungsanbieters abgewickelt. DermApp wird die API des Zahlungsanbieters verwenden und jederzeit die PCI-DSS-Regeln einhalten.

 

Sie erklären sich damit einverstanden, den Preis für den Bewertungsantrag und alle mit der Zahlung verbundenen Verwaltungsgebühren zu zahlen. Der vom Benutzer im Zusammenhang mit dem Bewertungsantrag bezahlte Preis unterliegt nicht der Stornierung oder Rückerstattung.

 

Der Zahlungsanbieter bietet Echtzeit- oder echtzeitnahe Transaktionsverarbeitungsmöglichkeiten über das Internet und eine hochverfügbare Zahlungsschnittstelle.

 

DermApp verpflichtet sich, Zahlungsdaten wie die Kreditkartennummer, ob die ersten sechs oder die letzten vier Ziffern, das Ablaufdatum, den Namen des Karteninhabers, den Kartentyp, den Kartenherausgeber, das Land, in dem die Karte ausgestellt wurde, den CVV-Code und das auf der Zahlungsschnittstelle verwendete Passwort nicht zu kopieren, zu speichern, aufzuzeichnen, in Besitz zu nehmen oder abzufangen. Ihre Zahlungsdaten werden dem Zahlungsanbieter in verschlüsselter Form auf den Server des Zahlungsanbieters übertragen. Die verschlüsselten Daten können nur durch den Zahlungsanbieter entschlüsselt werden.

 

Ihre Zahlungsdaten werden von DermApp nicht gespeichert. Sie verstehen und erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Zahlungsdienstleistungsanbieter als Dateistamm für Ihre Zahlungsdaten fungiert.

 

Der Zahlungsdienstleistungsanbieter erbringt die Zahlungsdienstleistung und ergreift alle notwendigen Massnahmen, um die Prüfungs- und Meldepflichten gemäss dem Bundesgesetz über die Bekämpfung der Geldwäscherei und der Terrorismusfinanzierung (SR 955.0) zu erfüllen.

 

Sie verpflichten sich, dem Zahlungsdienstleistungsanbieter auf dessen Verlangen alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die er im Zusammenhang mit der Transaktion benötigt, um den Bestimmungen des Bundesgesetzes über die Bekämpfung der Geldwäscherei und der Terrorismusfinanzierung (SR 955.0) nachzukommen.

 

Als Benutzer ermächtigen Sie hiermit den Zahlungsanbieter, den Preis von Ihrer Kreditkarte abzubuchen (direkt oder indirekt über einen dritten Zahlungsdienstanbieter zu dessen Geschäftsbedingungen), und erklären sich damit einverstanden.

 

Der Preis wird von einer der auf der Website aufgeführten Zahlungsmethoden abgebucht, zu denen Visa- und MasterCard-Kreditkarten, TWINT und PayPal gehören können. Außerdem müssen Sie dem Zahlungsanbieter Ihre Rechnungsdaten wie Name, Rechnungsadresse und Zahlungsdetails mitteilen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Passwort und Ihre Zahlungsdaten geheim gehalten werden, um die Verwendung dieser Informationen durch Dritte zu verhindern. Sie müssen DermApp sofort benachrichtigen, wenn Sie entdecken oder vermuten, dass Ihr Passwort oder Ihre Zahlungsdaten ohne Ihre Erlaubnis einem Dritten zur Verfügung gestellt oder von einem Dritten verwendet wurden.

 

Wenn der Zahlungsdienstleistungsanbieter eine Sicherheitsverletzung in Bezug auf die Zahlungsdaten eines Benutzers vermutet, wird DermApp auf Antrag des Benutzers einen vom Zahlungsdienstleistungsanbieter autorisierten Prüfer beauftragen, eine Sicherheitsprüfung seiner Systeme und Installationen durchzuführen und einen Bericht zu erstellen.

 

Unter bestimmten Umständen können DermApp und/oder der Zahlungsanbieter zusätzlich zu den Rechnungsinformationen einen Nachweis Ihrer Identität und bestimmte Informationen bezüglich der für die Auszahlung des Preises verwendeten Gelder verlangen. Zahlungsdetails können auch beim Zahlungsanbieter angefordert werden. Diese Informationen können zum Zeitpunkt der Einreichung des Antrags auf Bewertung, während der Zahlungsabwicklung und zu jedem anderen Zeitpunkt angefordert werden. DermApp behält sich das Recht vor, Ihren Beurteilungsantrag zu stornieren, wenn Sie die erforderlichen Nachweise nicht erbringen.

 

Um den Zahlungsanbieter in die Lage zu versetzen, die gesetzlichen Anforderungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Antiterrorismus, Finanzdienstleistungen, Geldwäsche und Vorschriften, die Dermatologen und Nutzern Sorgfaltspflichten auferlegen, sowie die TPPP-Anforderungen zu erfüllen, sind DermApp und/oder der Zahlungsanbieter befugt, von jedem Nutzer Einzelheiten, den wirtschaftlichen Kontext der Transaktion und/oder die wirtschaftlichen Eigentümer der über die Website verarbeiteten Transaktion (“Finanzdaten”) zu verlangen. Der Zahlungsanbieter ist berechtigt, regelmäßig auf alle Finanzdaten zuzugreifen, die von DermApp im Zusammenhang mit Transaktionen, die über die Website verarbeitet werden, gesammelt werden.

 

Als Benutzer und auf Anfrage von DermApp erklären Sie sich damit einverstanden, DermApp unverzüglich alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die der Zahlungsanbieter im Zusammenhang mit einer über die Website abgewickelten Transaktion benötigt.

 

Der Dermatologe wird in Übereinstimmung mit den in der Providervereinbarung zwischen dem Dermatologen und DermApp festgelegten Bestimmungen bezahlt.

 

 

12. Stornierung und Rückerstattung

Die Stornierungsbedingungen für Evaluationsanfragen werden zu dem Zeitpunkt, zu dem der Benutzer seine Evaluationsanfrage einreicht, im Detail beschrieben.

 

Unsere Stornierungsrichtlinie lautet wie folgt:

 

  • Benutzer: Sobald der Evaluierungsantrag über die Website eingereicht wurde, kann er nicht mehr storniert werden.

 

  • Dermatologen: Sobald der Antrag auf Bewertung ausgewählt wurde, muss der Dermatologe den Antrag auf Bewertung bearbeiten und die Diagnose gemäß Artikel 9 oben erstellen. Der Dermatologe kann die Bearbeitung eines Beurteilungsantrags nicht mehr abbrechen, sobald dieser ausgewählt und dem Dermatologen zugewiesen wurde. Im Falle eines Ereignisses höherer Gewalt oder wenn der Dermatologe aus einem anderen Grund nicht in der Lage ist, den Beurteilungsantrag zu bearbeiten, muss er DermApp unverzüglich per E-Mail unter [info@dermapp.ch] informieren. Der Dermatologe entschädigt DermApp für alle direkten oder indirekten Kosten und/oder Schäden (einschließlich Rückerstattungsgebühren, Rechts- und Gerichtskosten), die DermApp als Folge einer Stornierung entstehen.

 

  • DermApp: DermApp behält sich das Recht vor, einen Beurteilungsantrag jederzeit aus Sicherheits- oder Betrugsschutzgründen zu stornieren. In solchen Fällen wird der Dermatologe von DermApp darüber informiert, dass der Beurteilungsantrag storniert wurde. Wenn der Dermatologe bereits an dem Antrag auf Beurteilung gearbeitet oder eine Diagnose gestellt hat, wird der Dermatologe nicht bezahlt.

 

 

DermApp wird dem Benutzer keine Bargeldrückerstattung gewähren.

 

Im Falle einer Stornierung behält sich DermApp das Recht vor, die Ausführung einer Rückerstattung zu verweigern, wenn diese nach geltendem Recht verboten ist oder nicht den Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen oder denen des Zahlungsanbieters entspricht.

 

Im Falle eines betrügerischen oder unbefugten Gebrauchs der Kreditkarte des Benutzers durch eine dritte Partei übernehmen die meisten Kartenherausgeber die Risiken und decken alle Kosten, die aus einem solchen Betrug oder Missbrauch entstehen. DermApp ist nicht verantwortlich für Kosten, die dem Benutzer durch das Einreichen einer Evaluierungsanfrage über die Website entstehen können. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die Richtlinien des Zahlungsanbieters und des Kartenausstellers.

 

Sie erklären sich hiermit ausdrücklich damit einverstanden, keine vom Zahlungsanbieter verarbeiteten Zahlungen unangemessen zurückzuhalten. Sollten Sie sich ungerechtfertigterweise einer Zahlung widersetzen, stimmen Sie ausdrücklich zu, DermApp für alle direkten und indirekten Schäden, Kosten und/oder Ausgaben (einschließlich Ausgleichsbuchungen, Anwalts- und Gerichtskosten), die durch einen ungerechtfertigten Widerspruch entstehen, zu entschädigen.

 

Um einen Missbrauch der Website und/oder falsche oder irreführende Evaluierungsanfragen zu verhindern, behält sich DermApp das Recht vor, die Evaluierungsanfrage zu stornieren, wenn es nicht möglich ist, den Benutzer über die vom Benutzer angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren. Es besteht kein Recht, eine Diagnose über die Website zu erhalten.

 

13. Betrugsbekämpfung und Kontrollen

DermApp stellt sicher, dass alle Daten, die der Zahlungsdienstleistungsanbieter für die Abwicklung der Zahlung benötigt, einschließlich Daten zur Betrugsbekämpfung und zu Schecks, dem Zahlungsdienstleistungsanbieter zur Verfügung gestellt werden. Sie stimmen hiermit ausdrücklich zu, DermApp auf erste Anfrage alle Daten zur Verfügung zu stellen, die Dermapp zur Bearbeitung Ihrer Bewertungsanfrage benötigt.

 

Alle vom Zahlungsanbieter verarbeiteten Transaktionen werden überprüft, und der Zahlungsanbieter führt eine Reihe von Prüfungen durch.

 

 

14. Nur Beziehung zwischen dem Dermatologen und dem Anwender

DermApp stellt die Website den Benutzern nur zur Verfügung, damit diese Beurteilungsanforderungen an einen Dermatologen und Dermatologen einreichen können, damit diese Diagnosen gegen Bezahlung online stellen können. Die Diagnose liegt in der alleinigen Verantwortung des Dermatologen. Durch das Einreichen eines Beurteilungsantrags geht der Benutzer nur mit dem Dermatologen ein Vertragsverhältnis ein.

 

Insbesondere haftet DermApp nicht für vertragliche, gesetzliche oder andere potentielle Haftungsquellen im Zusammenhang mit der zwischen dem Benutzer und dem Dermatologen eingegangenen Beziehung.

 

15. Beendigung

DermApp kann nach eigenem Ermessen und ohne Haftung Ihnen gegenüber, mit oder ohne Grund, mit oder ohne Benachrichtigung an Sie, jederzeit Ihren Zugriff auf die gesamte Website oder einen Teil davon beenden und Ihre Konten und alle zugehörigen Kontoinformationen deaktivieren oder löschen. DermApp kann jederzeit nach eigenem Ermessen Inhalte, die von DermApp oder von Ihnen auf der Website veröffentlicht wurden, bearbeiten, modifizieren, entfernen oder löschen und Ihren Zugriff auf die Website beenden.

 

DermApp kann auch nach eigenem Ermessen und zu jeder Zeit die Bereitstellung der Website oder eines Teils davon und/oder der Dienstleistungen mit oder ohne Ankündigung einstellen.

 

Sie erklären sich damit einverstanden, dass jede Beendigung Ihres Zugriffs auf die Website gemäß einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen ohne Vorankündigung erfolgen kann, und erkennen an und stimmen zu, dass DermApp Ihr Konto sofort deaktivieren und/oder jeglichen weiteren Zugriff auf solche Dateien oder die Website sperren kann. Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass DermApp weder Ihnen noch Dritten gegenüber für eine Beendigung Ihres Zugriffs auf die Website haftbar ist.

 

16. Verbotene Aktivitäten

Durch die Übermittlung von Inhalten auf oder über die Website, sei es über Ihr Konto oder über den Fragebogen oder einen anderen ähnlichen Abschnitt der Website, verpflichten Sie sich, alle anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten und die Rechte Dritter nicht zu verletzen und/oder die persönlichen Daten oder sensiblen Daten von Benutzern und/oder Dermatologen zu missbrauchen und/oder auf diese zuzugreifen.

 

Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, auf oder über die Website keine Kommentare oder Inhalte zu kommunizieren:

 

  1. beleidigend, verleumderisch, diffamierend, verleumderisch oder in sonstiger Weise die Ehre oder den Ruf Dritter schädigend;
  2. rassistisch, fremdenfeindlich, revisionistisch oder negationistisch sind;
  3. obszön, pornographisch, pädophil, beleidigend oder in irgendeiner anderen Weise gegen die guten Sitten verstoßend sein;
  4. in irgendeiner Weise die Rechte anderer verletzen, insbesondere das Recht auf Privatsphäre, das Recht auf das eigene Bild, das Recht auf den eigenen Namen, das Recht auf Menschen- oder Tierwürde, den Schutz von Kindern und Jugendlichen oder den Tierschutz;
  5. die geistigen Eigentumsrechte anderer, insbesondere das Markenrecht, das Urheberrecht (Bilder, Texte, Fotografien) zu verletzen;
  6. Aufstachelung zu Diskriminierung, Hass, Gewalt oder zur Begehung eines Verbrechens oder Vergehens;
  7. Werbung, Propaganda, Extremismus oder Proselytismus;
  8. auf irgendeine Art und Weise, die falsch, potenziell gefährlich oder geeignet ist, das Leben, die Gesundheit oder die Sicherheit anderer zu gefährden;
  9. in irgendeiner Weise gegen die geltenden Gesetze und Vorschriften verstoßen;
  10. für persönliche Zwecke, insbesondere um vom Dermatologen zu verlangen, dass er innerhalb kurzer Zeit einen Termin mit ihm/ihr vereinbart.

 

Sie verpflichten sich, auf oder über die Website keine Nachrichten zu übermitteln, die Viren oder andere Programme enthalten, die DermApp, Benutzern, Dermatologen oder Dritten Schaden zufügen könnten.

 

Sie verpflichten sich, keine Überlastung des Servers zu erzeugen, auf dem die Webseite gehostet wird.

 

Sie verpflichten sich, die Profile und/oder Informationen oder persönlichen Daten, die in den Profilen der Dermatologen erscheinen, nicht zu kopieren.

 

Sie tragen die alleinige zivil-, verwaltungs- und strafrechtliche Verantwortung für die Kommentare und/oder Inhalte (Texte, Bilder, Töne usw.), die Sie über die Website kommunizieren. Andererseits erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass DermApp alle Inhalte von der Website entfernen kann, die nicht vollständig mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder den geltenden gesetzlichen Bestimmungen übereinstimmen.

 

DermApp behält sich das Recht vor, auf Anfrage einer Justizbehörde oder eines Dritten alle in seinem Besitz befindlichen Informationen mitzuteilen, die die Identifizierung des Benutzers ermöglichen oder erleichtern, wie z. B. die IP-Adresse und den Zeitpunkt der Verbindung, insbesondere im Falle der Nichteinhaltung der oben definierten Verpflichtungen durch den Benutzer.

 

DermApp behält sich das Recht vor, den Zugriff auf die Website auf Benutzer zu beschränken oder zu sperren, die sich nicht strikt an die Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die geltenden gesetzlichen Bestimmungen halten.

 

Benutzer und/oder Dermatologen sind verpflichtet, DermApp in vollem Umfang schadlos zu halten (einschließlich für Image- und/oder Rufschädigung und für alle Rechts- und Anwaltskosten) für jeden direkten oder indirekten Schaden, der aus einer verbotenen Aktivität oder einer unerlaubten Handlung auf oder über die Website entsteht.

 

 

17. Link

  1. Durch den Benutzer

Für den Fall, dass Sie einen Link zur Website herstellen möchten, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden: (i) die Website nicht innerhalb einer anderen Website anzuzeigen; (ii) ohne vorherige Genehmigung von DermApp keine Verbindung zwischen der Website und der Website eines Dritten oder einer Drittpartei herzustellen; (iii) die Website, auf die der Link verweist, DermApp korrekt zuzuordnen; und (iv) sicherzustellen, dass der Link weder implizit noch explizit impliziert, dass DermApp die Aktivitäten einer anderen Website, eines anderen Unternehmens oder einer Körperschaft billigt, unterstützt oder übernimmt, und (v) dass DermApp und/oder seine Aktivitäten nicht in einem falschen, irreführenden, verleumderischen oder beleidigenden Licht oder in einer Weise dargestellt werden, die dem Ruf von DermApp schaden oder ihn ausnutzen könnte.

 

Das Einfügen eines Links zur Website berechtigt Sie nicht dazu, Inhalte, Namen, Logos, Bilder oder Marken von DermApp oder Dritten ohne die vorherige, spezifische und schriftliche Genehmigung der Rechteinhaber zu verwenden.

 

DermApp behält sich das Recht vor, Sie aufzufordern, jeden Link zu dieser Website zu entfernen, ohne dass dies begründet werden muss.

 

Sie erklären sich damit einverstanden, jeglichen Inhalt und jegliche Kopie der Website oder eines Teils davon, die auf Ihrer Website veröffentlicht wurden oder sich in Ihrem Besitz befinden, so bald wie möglich nach Erhalt einer diesbezüglichen Anfrage von DermApp zu vernichten.

 

  1. Von der Dermatologin

 

Der Dermatologe ist berechtigt, während der gesamten Laufzeit des Dienstleistungsvertrags auf seiner eigenen Internetseite einen Link zur Website einzurichten.

 

In diesem Zusammenhang gewährt DermApp dem Dermatologen eine nicht-exklusive, kostenlose Lizenz zur Nutzung des DermApp-Namens und der Marke.

 

 

18. Geistige Eigentumsrechte

Die geistigen Eigentumsrechte und alle anderen Eigentumsrechte an den auf der Website verfügbaren Inhalten, sind das ausschließliche Eigentum von DermApp. Dies schließt die Rechte an der Website und an der gesamten Software, allen Layouts und Datenbanken ein, die mit der Website verbunden sind. Nichts in diesen Nutzungsbedingungen stellt eine Übertragung von Rechten an geistigem Eigentum von DermApp dar.

 

Benutzer und/oder Dermatologen sind nicht berechtigt, ohne vorherige Zustimmung von DermApp weder den Namen noch die Marke von DermApp für Werbezwecke oder in Form eines Links zu verwenden.

 

Der Domänenname, auf dem die Website gehostet wird, ist das ausschließliche Eigentum von DermApp. Benutzer und/oder Dermatologen sind nicht berechtigt, einen ähnlichen Namen für ihren eigenen Gebrauch zu verwenden oder anzunehmen.

 

Sie gewähren DermApp und den Dermatologen eine nicht-exklusive, kostenlose, weltweite, unbegrenzte und nicht widerrufbare Lizenz zur Nutzung, Speicherung, Reproduktion und Anzeige der Fotos, die Sie über die Website einreichen, um Ihnen die Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen.

 

 

19. Änderung des Dienstes

DermApp behält sich das Recht vor, die Website und/oder alle oder einen Teil der Dienste jederzeit mit oder ohne Vorankündigung und ohne Entschädigung für Benutzer und/oder Dermatologen auszusetzen, zu ändern oder vorübergehend oder dauerhaft einzustellen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass DermApp weder Ihnen noch Dritten gegenüber für eine Änderung, Aussetzung oder Beendigung der Website oder eines Teils davon haftbar ist.

DermApp ist nicht verpflichtet, die Website zu aktualisieren.

 

 

20. Keine Garantie

Ihr Zugang und die Nutzung der Website erfolgt auf Ihr alleiniges Risiko.

 

Die Website und ihr Inhalt werden unverändert und entsprechend ihrer Verfügbarkeit bereitgestellt.

 

DermApp lehnt ausdrücklich alle Gewährleistungen jeglicher Art ab und Sie verzichten auf jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung, einschließlich, ohne Einschränkung, aller stillschweigenden Gewährleistungen der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Verfügbarkeit, der Marktgängigkeit und der Nichtverletzung von Rechten an der Website und/oder deren Inhalt.

 

Sie verstehen und stimmen zu, dass DermApp nicht haftbar gemacht werden kann für rechtswidriges Verhalten von Benutzern und/oder Dermatologen auf oder über die Website und/oder für Fehldiagnosen von Dermatologen über die Website.

 

DermApp gibt keine Garantie oder Zusicherung, dass (i) die Website und ihre Inhalte Ihren Bedürfnissen entsprechen oder genau, ungefährlich oder frei von jeglichem Risiko für Ihre Gesundheit, Sicherheit oder Ihr Leben sind, (ii) die Website ununterbrochen, sicher oder fehlerfrei zur Verfügung steht, (iii) die Diagnosen, die durch die Nutzung der Website erhalten werden können, genau oder zuverlässig sind, (iv) jegliche Fehler korrigiert werden, (v) Benutzer und Dermatologen ihren Verpflichtungen und/oder geltenden gesetzlichen Bestimmungen nachkommen.

 

Jegliches Material, das heruntergeladen oder anderweitig durch die Nutzung oder in Verbindung mit der Website erhalten wird, erfolgt nach Ihrem eigenen Ermessen und auf Ihr eigenes Risiko, und Sie sind allein verantwortlich für Schäden an Ihrem Computersystem oder Datenverluste, die durch das Herunterladen solchen Materials entstehen.

 

Keine Informationen, ob mündlich oder schriftlich, die Sie von DermApp oder über die Website erhalten haben, begründen eine Garantie oder Verpflichtung, die nicht ausdrücklich in diesen Nutzungsbedingungen festgelegt ist. DermApp lehnt jede Haftung ab, die sich aus dem Vertrauen auf solche Materialien durch Benutzer oder andere Personen ergibt, die über irgendeinen Teil des Inhalts informiert sind.

 

Alle Informationen und Angaben auf der Website können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert oder gelöscht werden.

 

Die Informationen und Angaben auf der Website verpflichten DermApp in keiner Weise und stellen keine vertragliche Verpflichtung seitens DermApp dar. Die Fotos auf der Website sind nicht vertraglich bindend.

 

21. Entschädigung

Sie erklären sich damit einverstanden, DermApp und seine Partner und Mitarbeiter von allen Verlusten, Schäden, Ansprüchen, Strafen, Bußgeldern, Kosten und Ausgaben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwalts- und Gerichtskosten, die im Zusammenhang mit DermApp entstehen können, freizustellen und schadlos zu halten: (i) Ihre Nutzung der Website oder Ihr Zugriff auf die Website; (ii) Ihr Verstoß gegen eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen; (iii) Behauptungen Dritter, dass Inhalte, die Sie auf der Website veröffentlicht haben, oder eine andere Nutzung der Website durch Sie gegen geistige Eigentumsrechte, Persönlichkeitsrechte oder das Recht auf Privatsphäre dieser Dritten verstoßen oder anderen auf andere Weise Schaden zugefügt haben.

 

 

22. Beschränkung der Haftung

Diese Nutzungsbedingungen legen den maximalen Umfang der Verpflichtungen und Haftungen von DermApp im Zusammenhang mit der Website fest.

 

DERMAPP LEHNT, SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, JEDE GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG IM ZUSAMMENHANG MIT DER WEBSITE UND/ODER DER DIAGNOSE AB. DERMAPP IST INSBESONDERE NICHT HAFTBAR FÜR SCHÄDEN JEGLICHER ART, EINSCHLIEßLICH EINKOMMENS- ODER DATENVERLUSTE, DIE DEM BENUTZER ODER EINER ANDEREN PERSON ENTSTEHEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB SIE DURCH EINE HANDLUNG ODER UNTERLASSUNG VON DERMAPP, EINEM DERMATOLOGEN ODER EINEM DRITTEN VERURSACHT WURDEN.

 

DERMAPP IST SELBST NICHT BEFUGT, DIAGNOSEN ZU STELLEN, UND WIRD UNTER KEINEN UMSTÄNDEN AUF DIAGNOSEN REAGIEREN, DIE VON DERMATOLOGEN ÜBER DIE WEBSITE GESTELLT WERDEN.

 

WEDER DERMAPP, NOCH DER ANWENDER, NOCH DER DERMATOLOGE WERDEN IM FALLE DER UNMÖGLICHKEIT AUFGRUND EINES FALLES HÖHERER GEWALT ZUR VERANTWORTUNG GEZOGEN.

 

DERMAPP ÜBERNIMMT KEINE GARANTIE IM ZUSAMMENHANG MIT DER WEBSITE UND/ODER DEREN INHALT SOWIE IM HINBLICK AUF DIE AUF DER WEBSITE VERÖFFENTLICHTEN ODER ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INFORMATIONEN, SEI ES FÜR DEREN VERFÜGBARKEIT, RICHTIGKEIT ODER GESETZESKONFORMITÄT. DERMAPP WIRD SOLCHE INFORMATIONEN NICHT ÜBERPRÜFEN, AKTUALISIEREN ODER KORRIGIEREN. DERMAPP GARANTIERT AUCH NICHT, DASS DIE WEBSITE JEDERZEIT ZUGÄNGLICH IST, UND BEHÄLT SICH AUSDRÜCKLICH DAS RECHT VOR, DEN BETRIEB DER WEBSITE EINZUSTELLEN UND SIE JEDERZEIT OHNE VORANKÜNDIGUNG ZU BEENDEN.

 

IN ALLEN FÄLLEN UND IM VOLLEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG HAFTEN DERMAPP UND SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN IN KEINER WEISE FÜR ANSPRÜCHE IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG DER WEBSITE, DIE DEN WERT DER VON DER BETREFFENDEN PERSON ÜBER DIE WEBSITE GEZAHLTEN GELDLEISTUNGEN ÜBERSTEIGEN.

 

JEDE KLAGE, JEDER ANSPRUCH ODER JEDE FORDERUNG, DIE SICH AUS ODER IN VERBINDUNG MIT DER NUTZUNG DER WEBSITE ERGEBEN, MÜSSEN INNERHALB EINES (1) JAHRES NACH DEM AUFTRETEN DES GRUNDES FÜR DIE KLAGE, DEN ANSPRUCH ODER DIE FORDERUNG EINGEREICHT WERDEN, ANDERNFALLS VERJÄHREN SIE IN DER VERJÄHRUNGSFRIST.

 

 

23. Höhere Gewalt

DermApp ist in keiner Weise für Verzögerungen oder Versäumnisse des Dermatologen verantwortlich, wenn diese Verzögerungen oder Versäumnisse außerhalb der Kontrolle des Dermatologen liegen oder das Ergebnis eines Ereignisses höherer Gewalt sind, einschließlich Naturkatastrophen, Regierungsvorschriften, Krieg, Feuer, Überschwemmung, Explosion oder Aufruhr.

 

 

24. Übertragung

Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von DermApp dürfen Sie keine Ihrer Rechte und Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen übertragen.

 

DermApp kann alle seine Rechte und Pflichten gemäß diesen Nutzungsbedingungen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Benutzers übertragen, einschließlich aller persönlichen Daten. Soweit eine solche Zustimmung nach zwingendem Recht noch erforderlich wäre, wird DermApp den Benutzer über die Übertragung seiner Rechte oder Pflichten per E-Mail oder über die Website benachrichtigen. Es wird davon ausgegangen, dass der Benutzer die auf diese Weise angekündigte Übertragung akzeptiert hat, wenn er sie nicht innerhalb von zwei Wochen nach der Ankündigung ausdrücklich ablehnt. Im Falle einer solchen Ablehnung durch den Benutzer ist DermApp berechtigt, jeden Vertrag mit dem Benutzer, der für DermApp bindend ist und diesen Nutzungsbedingungen unterliegt, fristlos zu kündigen.

 

 

25. Volle Übereinstimmung und Teilbarkeit

Diese Nutzungsbedingungen, die Datenschutzrichtlinie und andere anwendbare Richtlinien, einschließlich aller Änderungen oder Ergänzungen, die DermApp jederzeit vornehmen kann, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen dem Benutzer und DermApp in Verbindung mit der Website dar. Für Dermatologen gelten diese Nutzungsbedingungen zusätzlich zu der mit DermApp geschlossenen Providervereinbarung.

 

Das Versäumnis von DermApp, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar.

 

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einem Gericht oder einer zuständigen Behörde für ungültig erklärt werden, wird nur diese Bestimmung so weit wie möglich eingeschränkt, und die anderen Bestimmungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

 

 

26. Formular-Anforderung

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, ist für Ergänzungen oder Änderungen dieser Nutzungsbedingungen die Schriftform erforderlich. Es wird präzisiert, dass die Nutzung der elektronischen Postkanäle ausreichend sein wird.

 

 

27. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Diese Nutzungsbedingungen sowie alle Angelegenheiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit ihnen ergeben (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche und deren Auslegung) unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen.

 

Im Falle von Ansprüchen oder Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit diesen Nutzungsbedingungen ergeben (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche und deren Auslegung), stimmt der Benutzer zu, dass nur die französische Version der Nutzungsbedingungen anwendbar ist.